Allgemeine Geschäftsbedingungen der Schwimmschule Stefanski

 

Gegenstand des Vertrages ist die Durchführung von Baby- und Kleinkind- Anfänger- Fortgeschrittene Schwimmkurse für Kinder bzw. für Kinder und deren Eltern, sowie Anfängerschwimmen und Kraulkurse für Erwachsene. Die Anmeldung ist rechtlich verbindlich. Mit der schriftlichen Anmeldung werden diese Allgemeinen Geschäftsbedingungenanerkannt. Bei Nichtinanspruchnahme aller Lektionen wird kein Geld retourniert!

 

Versäumte Stunden werden nicht refundiert! Bei organisatorisch bedingten Terminverschiebungen(Tag/Uhrzeit) seitens der Schwimmschule können keine Kostenersatzansprüche geltend gemacht werden. Bei Austritt aus dem laufenden Kursbetrieb wird keine Kursgebühr rückerstattet.

 

Zahlungsbedingungen

Die Kursgebühren sind ohne Abzug bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn fällig. Bei Versäumnis von Zahlungsfristen behalte ich mir vor, abgesehen von der Möglichkeit der gerichtlichen Geltendmachung, auch die außergerichtliche Geltendmachung meiner Forderungen durch einen Anwalt oder durch ein Inkassobüro vor. Ich bin berechtigt, die dabei zur zweckentsprechenden Rechtsverfolgung notwendigen und angemessenen Kosten in Rechnung zu stellen.

 

Rücktrittsrecht/Widerrufsrecht

Erfolgt die Buchung eines Kurses im Fernabsatz, insbesondere also telefonisch, E-Mail oder Internet (Online-Formular), steht dem/der Teilnehmer/-in als Konsument/-in im Sinne des KSchG ein gesetzliches Rücktrittsrecht im Sinne des Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz (FAGG) binnen 14 Kalendertagen gerechnet ab Vertragsabschluss zu. Das gilt nicht für Kurse, die bereits innerhalb der 14 Kalendertage ab dem Vertragsabschluss beginnen. Die Rücktrittsfrist gilt als gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist gesendet wird. Sie können daher binnen 14 Kalendertagen ab dem Vertragsabschluss ohne Angabe von Gründen durch Absenden einer schriftlichen Rücktrittserklärung (zB Brief, E-Mail) von der Vertragserklärung zurücktreten. Dafür genügt es, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb dieser Frist abgesendet wird (entscheidend ist das Datum des Postaufgabescheines). Samstage, Sonn- und Feiertage zählen mit.

Die schriftliche Rücktrittserklärung senden Sie bitte an:

Schwimmschule Mag. Manuela Stefanski

Niederschöcklstr. 58, 8044 Weinitzen

Mail: manuga@gmx.at.

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei mir eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwende ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie mir einen angemessenen Beitrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie mir von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

 

Stornierungen / Abmeldung Eine Stornierung muss vor Beginn des gebuchten Kurses schriftlich erfolgen (es gilt das Datum des Poststempels bzw. das E-Mail-Datum), um einen Anspruch auf Rückerstattung von Kursgebühren zu erwerben. Als Stichtag für eine Stornierung gilt 1. Kurstag des gebuchten Kurses.

  

Stornierung vor dem Stichtag

 

Stornogebühr: 

bis 12 Wochen vorher keine  

bis 8 Wochen vorher 30 % der Kosten des gewählten Kurses 

bis 4 Wochen vorher 50 % der Kosten des gewählten Kurses 

bis 2 Wochen vorher 70 % der Kosten des gewählten Kurses 

bis 5 Tage vorher 85 % der Kosten des gewählten Kurses 

 

Bei späterer Stornierung werden die Gesamtkosten des Kurses als Ausfallsgebühr einbehalte bzw. in Rechnung gestellt. Fehlen Sie an einzelnen oder mehreren Tagen oder sogar des gesamten Kurses, so besteht kein Anspruch auf Erstattung der Kosten. Wird der Kurs von dem/der Kursteilnehmer/in

abgebrochen, so müssen dennoch die gesamten Kursgebühren entrichtet werden.

 

Für Rahmenbedingungen was die Kursorte betrifft trage ich keine Verantwortung und kann darauf keinen Einfluss nehmen.

Wassertemperatur, Umkleidemöglichkeiten, Parkplätze, Wickelmöglichkeiten etc. sind vom jeweiligen Bad vorgegeben und müssen von mir und in weiterer Folge von den KursteilnehmerInnen akzeptiert werden. Die von mir gelehrten Schwimmübungen, Wasserspiele und Unterrichtsaufbau sind ausschließlich für die persönliche Weiterbildung bestimmt. Eine entgeltliche oder unentgeltliche Weitergabe an Dritte – insbesondere durch gewerblichen Unterricht oder Training – ist untersagt und kann rechtliche Schritte nach sich ziehen. Die Schwimmschule Stefanski behält sich das Recht vor, Schwimmkurse aus organisatorischen oder wirtschaftlichen Gründen zusammenzulegen (Mindestteilnehmerzahl) oder abzusagen. Treffpunkt ist schon umgezogen im Vorraum der Schwimmhalle im Sportzentrum Pachern bzw. in der Schwimmhalle der anderen Schwimmbäder, in

denen meine Kurse abgehalten werden. Die Kinder obliegen vor Kursbeginn der Aufsichtspflicht der Eltern! Kurs beginnt erst, wenn der/die Kursleiter/in mit den Kindern gemeinsam ins Wasser geht. Die Kinder sind am Ende der Kurseinheit bei dem / der Schwimmlehrer/in pünktlich abzuholen. Dann endet unsere Aufsichtspflicht.

 

Aufnahme (Bild/Ton):

Das Anfertigen von Bildern, Video- oder Tonaufnahmen vom Kursunterricht oder Personen während des Kurses ist nicht gestattet. Ausnahme: Das Fotografieren und Filmen Ihres eigenen Kindes. Sachbeschädigungen während des Kursbetriebes werden auf Kosten dessen erhoben, der sie zumindest fahrlässig bewirkt oder verursacht hat. Inhalte und Nutzung der Website:

Die Nutzung dieser Website erfolgt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko.

Ich übernehme weder Gewähr für ständige Verfügbarkeit, noch für die veröffentlichten Beiträge, Angebote, Dienstleistungen und Services hinsichtlich Richtigkeit, Vollständigkeit und Funktionalität. Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Jegliche Haftung für Schäden, die

direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, sind ausgeschlossen. Diese Website und die damit verbundenen Dienste werden unter dem Gesichtspunkt größter Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit betrieben. Aus technischen Gründen ist es jedoch nicht möglich, dass diese Dienste ohne Unterbrechung zugänglich sind, dass die gewünschten Verbindungen immer hergestellt werden können oder, dass gespeicherte Daten unter allen Gegebenheiten erhalten bleiben. Die ständige Verfügbarkeit kann daher nicht zugesichert werden. IP-Konnektivität zu anderen Netzbetreibern erfolgt nach Maßgabe der Möglichkeiten. Jegliche Haftung für Probleme, die ihre Ursache in den Netzen Dritter haben, ist ausgeschlossen. Die Nutzung anderer Netze unterliegt den Nutzungsbedingungen der jeweiligen Betreiber. Bei höherer Gewalt, Streiks,

Einschränkungen der Leistungen anderer Netzbetreiber oder bei Reparatur- und Wartungsarbeiten kann es zu Einschränkungen oder Unterbrechungen kommen, wobei für derartige Ausfälle keine Haftung besteht. Copyright:

Alle Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Texte, Bilder und Grafiken unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Jede Nutzung, insbesondere die Speicherung in Datenbanken, Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung und jede Form von gewerblicher Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte – auch in Teilen oder in überarbeiteter Form – ohne Zustimmung des Betreibers bzw. des Urhebers ist untersagt.

Datenschutz:

Mit der Übermittlung der Daten willigen die TeilnehmerInnen bzw. InteressentInnen ein, dass personenbezogene Daten gespeichert und für die Übermittlung von Informationen und zur Qualitätssicherung verwendet werden dürfen. Die Datenschutzbestimmungen sind bei jeder Buchung eines Kurses ausdrücklich zu bestätigen und stehen auf der Webseite zum Download zur Verfügung.

 

Schwimmschule Stefanski im November2018